Dienstag, 5. April 2016

Die Leberwurst

Ciao Ihr Lieben,

spätestens seit Frau Conchita hat die Bezeichnung "Wurst" ja endgültig ihren negativen Beigeschmack verloren in unserem Veggie-Trend-Zeitalter, da war eine Blogparade zur Würdigung dieses Lebensmittels doch nur eine logische Schlussfolgerung!

schnell zugreifen, sonst ist sie weg!

Nicht umsonst wird die Leberwurst auch "Lebenswurst" genannt und mal ehrlich, Veggietum hin oder her, lieben wir sie nicht alle (wenn auch heimlich), auf frischem Brot oder Brötchen, zum Frühstück oder einfach mal so zwischendurch...??

Mel und Steffi haben endlich den wahren Wert der Leberwurst erkannt und wagen sich in der Ära des fleischlos-faden Soja-Einheitsbreis an ein längst fälliges Statement und mutiges Bekenntnis zum Hochgenuss mit tierischer Herkunft.



In der 1. Runde lautet das Credo also "mach mir die Leberwurst!" und da muss ich mich nicht lange bitten lassen... Denn eigentlich schon direkt nach dem Kauf dieses Lackes hab ich mich irgendwie gefragt, wie dieses Ding in meine Tasche gelangt war - ich hatte doch bei dm und nicht beim Schlachter eingekauft...?!



1 Schicht Manhattan - Strengthener
2 Schichten trend it UP - 030
1 Schicht INM - Out the Door-Topcoat

Kurz "Off-Topic" sozusagen - der Lack deckte mit 2 Schichten und war qualitativ an sich in Ordnung, also in Sachen Trockenzeit und Auftrag konnte ich nichts bemängeln!
Jedoch die Farbe - mmmh, das ging schon sehr in eine ganz bestimmte Richtung und beim nächsten Frühstück erhärtete sich der Verdacht!



So kam mir die Leberwurst-Blogparade sehr entgegen und der Lack hatte endlich seine wahre Bestimmung gefunden.
Es ist... meine Lieblingssorte... die Schnittlauch-Leberwurst!



So ein hübsches Nageldesign durfte ich wohl noch nie ausführen, also zeig ich Euch voller Stolz meine Wurstfinger. Die frischen grünen Schnittlauchstückchen verleihen dem leberwurstfarbenen Lack doch erst den richtigen Pep finde ich, und machen durchaus Appetit auf mehr:)



Und zum Abschluss dieses Posts erzähl ich Euch noch meine 2 Lieblingswitze, frisch geschnitten und direkt vom Schlachthof!

Kommt ne Frau an die Fleischtheke: "Ich bekomme 3 Pfund Gehacktes!" - "Oh gratuliere, wann ist es denn so weit?!"

Darf es noch etwas mehr sein? - Bitte sehr.....

Ein Kunde kommt in die Fleischerei: "Ich hätte gern was von der fetten Groben!" - die Verkäuferin: "Das tut mir leid, die ist heute in der Berufsschule!"

Brüller, oder? Naja, in diesem Sinne...

Was meint Ihr zu meinem Leberwurst-Look? Oder gefällt Euch der Lack sogar ohne weitere Zutaten?

Liebste Grüße und keep smiling,








PS. Liebe Mel, liebe Steffi, es hat mir unbändig viel Vergnügen bereitet, mal so nen richtigen Unfug zu treiben und ich sitz hier gerade mit nem fetten Grinsen im Gesicht am PC... ernst gemeinte Blogparaden gibts doch schon genug!! Danke Euch für die tolle Idee!
Ob es wohl noch mehr Bekloppte gibt, die sich in Eure Galerie einreihen werden? Aber wo sind eigentlich Eure Umsetzungen??;)

Kommentare:

  1. Haha ich kann nicht mehr! Wie genial bist du denn?! Ganz ganz großes Kompliment für Idee, Bilder und Text! Das Bild mit dem Leberwurstbrot - ich schmeiß mich so weg. Und die grünen Schnittlauchfinger xD Danke für diesen Lacher!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke auch - hab gern mitgemacht und freu mich auf das nächste Lebensmittel!

      Löschen
  2. Na toll, jetzt habe ich tatsächlich Lust auf ein Leberwurstbrot mit viel Schnittlauch. :D Sehr geil!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sabber, schluck... ja, ich auch:)

      Löschen
  3. Oh mein Gott, wie geil ist das denn? :D Ich bin auch bekennender Leberwurst Fan, meine ist allerdings die Preiselbeer Leberwurst von unserem Dorf Schlachter :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Preiselbeer klingt ja mega lecker, kenn ich gar nicht...

      Löschen
  4. Der Hammer! So cool, dass du tatsächlich mitgemacht hast! Super geschrieben, tolle Bilder - genial XD
    Vielen lieben Dank fürs Mitmachen! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber sehr gern:) Freut mich dass dir mein Beitrag geschmeckt hat!

      Löschen
  5. Tolle Idee! Du hast mich heute - an einem für mich sehr traurigen Tag - zum Lachen gebracht. Danke!
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das berührt mich gerade sehr... Der Dank geht zurück... mit den besten Wünschen und viel Kraft für dich in einer schweren Zeit.

      Löschen
  6. Hahahahaha :D Dein Post ist der Oberhammer! Ich hab noch nie so lachen müssen, wenn es um Nagellack geht. Ganz großes Kino und nebenbei ein toller Lack.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, und dass du den Lack magst (hoffentlich doch mit den Schnittlauchstückchen?!) find ich echt gut!

      Löschen
  7. Ja, mit diesem Post hast du mir auf jeden Fall den Tag versüßt! :D
    Musste echt während des Lesens laut lachen. Genial geschrieben!
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, sehr gern geschehen, ich hatte auch viel Spaß beim Schreiben:)

      Löschen

Herzlichen Dank für Deinen Kommentar!
Wenn du Fragen hast - gern, her damit:) Und sonst: immer recht freundlich bleiben...